Während sich die Mehrheit hierzulande über das Hereinflattern der Steuererklärung echauffiert, gilt für Herr Bünzli und seine rechtschaffenden Genossen: Endlich ist es wieder so weit.

Alle Formulare werden nach bestem Wissen und Gewissen ausgefüllt – und auch der bestätigende Anruf beim Steueramt darf nicht fehlen.