Die kalte Luft schlägt ihnen um die Ohren, die Glocken läuten und ein Chor singt ein Weihnachtsständchen als Tinu und Dänu die Kirche betreten. Schlagartig verändert sich die Stimmung: Der Kirchenchor verstummt und stimmt ein neues Lied an, angeführt von den Hardcore SC Bern-Fans Tinu und Dänu. Um wen es im Lied geht, das siehst du im Video.