Nicht zum ersten Mal stellt uns Ellen Degeneres in ihrer Talkshow Kinder vor, neben denen wir ziemlich alt aussehen würden. So auch den 5-jährigen Nate, der von Geographie, Ländern und Flaggen total fasziniert ist. Er konnte die einzelnen Länder nicht nur anhand ihrer Flaggen identifizieren, sondern alleine wegen ihrer Umrisse. Der Kleine hatte sichtlich Spass dabei und war ganz enttäuscht, als Ellen keine weiteren Länder-Quizfragen mehr hatte.

Er hat sogar eine eigene Weltkarte mit speziellen Details gezeichnet, die er Ellen stolz präsentierte. Man kann zum Beispiel Pinguine, Eisberge oder auch Trump erkennen.

Ja, genau dieser schwarze, Troll ähnliche Fleck, stellt Trump höchstpersönlich dar – und zwar nirgendwo anders als in Russland. Auf die Frage hin, wieso in Russland, meinte Nate nur: «Weil er Russland mag!» Da kann auch Ellen ihm nicht widersprechen.

Sieh dir seinen zuckersüssen Auftritt – und vor allem seine Reaktion auf das Überraschungsgeschenk von Ellen – im Video an.

Ellen Meets a 5-Year-Old Geography Expert