Wer am Kopf nicht frieren und gleichzeitig ein Zeichen setzen will, sollte sich unbedingt einen Pussyhat stricken. Die pinken Mützen wurden schon am grossen Women’s March in Washington getragen und haben es nun auch in die Schweiz geschafft. Wir haben uns das Ganze angeschaut und hier eine Anleitung für dich, wie du dir ratzfatz deinen eigenen Pussyhat stricken kannst.

Du benötigst:

- 1-2 Knäuel dicke, pinke Wolle
- 2 Stricknadeln Grösse Nr. 6-7
- 1 Wollnähnadel
- Schere

Und so geht’s:

  • Je nach Kopfgrösse 30 bis 34 Maschen aufnehmen
  • 10 cm Börtchen stricken (1 Masche rechts, 1 Masche links)
  • 20 cm glatt weiterstricken (also Vorderseite rechts, Rückseite links)
  • Dann nochmals 10 cm Börtchen stricken

  • Die Seiten zusammennähen
  • Zu guter Letzt: Mit ein paar Stichen die Öhrchen abnähen und sie etwas zusammenziehen, damit sie abstehen. Und fertig ist dein Pussyhat.

​Falls du jetzt nur Bahnhof verstanden hast, hier noch ein nützliches Video zur Unterstützung:

How to Knit a Pussy Hat | #PussyHat Project