Alex Aiono – der Youtube-Star als Special Guest an der Energy Star Night 07.11.2017

Nov 07, 2017 Alex Aiono – der Youtube-Star als Special Guest an der Energy Star Night

Der Newcomer und Mädchenschwarm kommt an die Energy Star Night.

​Alex Aiono hat in seinen 21 Jahren schon vieles erreicht. Auf seinem YouTube-Kanal hat er schon über 650 Millionen Views generiert und gehört damit zu den grössten YouTube-Stars auf der Welt.

Dabei fing alles einmal ganz klein an. Alex nahm sich mit seinen Schwestern beim Musizieren auf und startete damit, ohne es zu wissen, eine blitzartige Karriere. Mit seinem musikalischen Multitalent überzeugt er jeden, der seine Videos anschaut. Berühmt wurde er durch seine Mashups, bei denen er verschiedene Lieder aus den Charts nimmt und neu kombiniert.

Im Jahr 2015 erschien seine Debütsingle, in diesem Frühjahr veröffentlichte er seinen Hit «Work The Middle». Nun startet er mit seiner neuen Single «Does it feel like falling» durch.

Seine Präsenz in den sozialen Netzwerken beschränkt sich nicht nur auf YouTube: Auch auf Instagram hat er bereits fast 2,5 Millionen Follower. Somit werden auch berühmte Stars auf ihn aufmerksam: Grössen wie John Legend oder Felix Jaehn haben schon mit ihm zusammengearbeitet. Eines ist klar: Dieser Typ wird es noch weit schaffen.


Der gutaussehende Hiphop-Tänzer erobert die Frauenherzen im Sturm und jetzt tut er dies auch bei uns… an der Energy Star Night! Welcome to the Jungle - Alex Aiono.

Vor einem Jahr machte der Amerikaner mit seiner Mashup Version von «One Dance» erfolgreich auf sich aufmerksam. Dank seinen souligen Vocals, seiner unbeschwerten, fröhlichen Art und seine frischen
Musikskills, ging das dazugehörige Video unglaublich schnell viral und sammelte 60 Millionen Views auf Youtube.

One Dance by Drake and Hasta el Amanecer by Nicky Jam | Mashup by Alex Aiono

Und er hat bereits mit dem deutschen Felix Jaehn einen Song produziert…

Felix Jaehn, Hight, Alex Aiono - Hot2Touch (Official Video)
Nadia Goedhart