Revolverheld 23.10.2018

Oct 23, 2018 Revolverheld

Die Pop-Rock-Band kann mehr, als nur Schmusesongs.

Die vier Musiker der Hamburger Band Revolverheld sind über die Landesgrenzen hinaus für ihren tiefsinnigen Schmuserock bekannt. Mit Singles wie «Spinner», «Halt dich an mir fest» und «Ich lass für dich das Licht an» haben sich die Jungs mitten in die Herzen der Fans gespielt.

Seit 2002 machen Johannes Strate, Kristoffer Hünecke, Niels Hansen und Jakob Sinn gemeinsam Musik, seit Ende 2004 unter dem Namen Revolverheld. Der Erfolg der Vollblutmusiker zeigte sich schon früh: Bereits die erste Single «Generation Rock», welche 2005 erschien, landete auf Anhieb eine Platzierung in deutschen Charts. Einer der bekanntesten Songs der vierköpfigen Band ist wohl «Ich lass für dich das Licht an». Dies vor allem wegen dem romantischen Musikvdeo, welches die Band im Januar 2014 veröffentlichte. Ein Freund der Band hielt darin um die Hand seiner Zukünftigen an, während Revolverheld ihn mit ihrem Love-Song begleitete. Was für eine Liebeserklärung!

Im Dezember 2017 veröffentlichten Revolverheld mit «Das Herz schlägt bis zum Hals» nach einer zwei-jährigen Pause ihre neue Single. Die Rockballade erlangte unter anderem Bekanntheit als Titelsong des Kinohits «Dieses bescheuerte Herz». Im Frühling 2018 erschien mit «Immer noch fühlen» die erste Single ihres fünften und lang ersehnten Albums «Zimmer mit Blick». Das Album schoss direkt von 0 auf Platz 2 der deutschen Charts und erreichte in der Schweiz Platz 15. «Revolverheld» begnügt sich jedoch nicht mit diesem Erfolg und liefert gleich Hitmaterial nach: «Liebe auf Distanz», der neuste musikalische Streich der Jungs, wurde vor kurzem releast und mausert sich bereits jetzt zum potentiellen Chartsstürmer.

Sei dabei, wenn die Jungs von «Revolverheld» am 16. November mit Herz und Pop das Hallenstadion erobern. Wir freuen uns!

Revolverheld feat. Antje Schomaker - Liebe auf Distanz (Offizielles Musikvideo)
Anja Zobrist