Seit elf Jahren ist Manillio fester Bestandteil der Schweizer Rap-Landschaft. Der Solothurner arbeitete im Laufe seiner Karriere mit zahlreichen Schweizer Künstlern zusammen. Drei Studioalben hat er inzwischen auf den Markt gebracht. Sein jüngstes Werk «Kryptonit» entstand nach einer 3-jährigen Musik-Pause. Das Comeback gelingt! Sein Album landete auf Platz 1 der Schweizer Charts und die Single «Monbijou» gehört zu den Sommerhits 2016.

An der Energy Star Night wird Manillio aber nicht alleine die Bühne betreten. Mit dabei ist auch der Rapper Nemo. Mit gerade mal 17 Jahren gehört er nicht nur zu den jüngsten, sondern auch zu den talentiertesten Rappern der Schweiz und ist der Newcomer des Jahres. Der Bieler besucht momentan das Gymnasium und gleichzeitig begleitet er Manillio auf seiner Tour. Seine fünf aktuellen Tracks der EP «Momänt Kids» veröffentlichte er via WhatsApp und schaffte sogleich den Sprung in die Chats.

Wir freuen uns Manillio und Nemo auf der Energy Star Night begrüssen zu dürfen!