Es kann nur einen geben! Aber wer ist der oder die beste Lernende 2016? Die Antwort gibt es am Dienstag, 29. November 2016, ab 18.00 Uhr. Dann startet die grosse Finalshow im Congress Center. Zehn talentierte Lernende aus Basel-Stadt und Baselland sind noch im Rennen um die Krone. Du kannst Dir die Preisverleihungs-Show live ansehen und zwar auf der Website von Energy Basel oder unter www.lehrlingdesjahres.ch. Der Livestream (siehe unten) beginnt um 18.00 Uhr. Die Show wird von Dani von Wattenwyl moderiert.

Die Spannung ist gross! Wer den Titel «Lehrling des Jahres» 2016 holt, entscheidet sich erst an diesem Abend. Denn an der Finalshow müssen die zehn jungen Berufstalente noch eine letzte Aufgabe lösen, die ebenfalls in die Schlusswertung einfliesst – zusammen mit dem bereits absolvierten Contest-Tag und dem Online-Voting. Wer gesamthaft am besten abschneidet, wird «Lehrling des Jahres». Er oder sie kann sich über ein Preisgeld von 2016 Franken sowie viel Publicity freuen.

Sei live dabei, wenn am 29. November die Entscheidung fällt!

PS:

Seit 2009 wird jedes Jahr der oder die beste Lernende gekürt. Der Wettbewerb «Lehrling des Jahres» ist eine Initiative des Gewerbeverbandes Basel-Stadt und wird zusammen mit der Basler Zeitung, Migros Kulturprozent und Suva durchgeführt. Ziel ist es, die Berufslehre bekannter zu machen.