Westlife liessen Ende der 90er und Anfang der 2000er mit ihren Balladen die Mädchenherzen Höher schlagen. Die fünf – und später, nach dem Ausstieg von Brian McFadden vier – Iren wurden vor allem mit den Covern von Songs wie «Uptown Girl», «Mandy» oder «You Raise Me Up» bekannt und stellten sogar Rekorde auf: Als einzige Band jemals haben sie es mit sieben Singles in Folge an die Spitze der britischen Charts geschafft.

Im Jahr 2012 gab die Band nach einem «Best Of»-Album mit einer Abschiedstour ihre Trennung bekannt.

Westlife - You Raise Me Up (Official Music Video)

Neue Songs und eine Tour

​Ein Insider soll jetzt verraten haben, dass die Band sich auf ein Comeback vorbereitet, wie The Sun berichtet. Scheinbar wurden bereits alle Verträge unterschrieben, neue Songs seien in Produktion und eine Tour in Planung. Einziger Wermutstropfen: Brian McFadden sei nicht dabei.

Hitverdächtige Unterstützung

Für die neuen Songs haben sich Westlife scheinbar namhafte Hilfe geholt: Die erste Single soll Ed Sheeran geschrieben haben. Das dürfte auf jeden Fall für noch mehr Aufmerksamkeit beim Comeback sorgen.