Die Amerikanerin namens Marie Pope hat bei der Feier ihres 100. Geburtstages allen Partygästen eine Lektion in Bier-Pong erteilt. Sie gehört definitiv noch lange nicht zum alten Eisen!

Bei dem Spiel, das vor allem bei Studenten in den USA beliebt ist, muss ein Tischtennis-Ball in gegenüberstehende Bier-Becher geworfen werden. Wird ein Becher getroffen, muss der Gegner diesen austrinken.

Dieses Spiel wird auch auf der Geburtstagsfeier von Marie gespielt, und als Omi trifft, gibt es bei ihrer Familie kein Halten mehr.

Das zeigt ein Videos, das ihr Enkel Trevor bei Facebook gepostet hat. „Meine Oma ist gerade 100 geworden… immer noch vernichtend beim Bier-Pong.“

Na dann, cheers !