Eeeeendlich: nach 62 Jahren holt YB das Double. Energy Bern feiert mit und erweist der Double-Gewinner-Mannschaft die Ehre mit einer speziellen Aktion. In der Nacht von Sonntag auf Montag machte sich die Energy Crew daran, die Kornhausbrücke in ein Fahnenmeer zu verwandeln. 62 Fahnen mit dem Namen der Double-Meistermannschaft zieren die umbenannte «Brücke zum Glück», welche die Innenstadt mit dem Wankdorf verbindet.