Sängerin Pink hat kürzlich den Song «A Million Dreams» aus dem Musical-Film «The Greatest Showman» neu aufgenommen und das mit einem ganz besonderen Gast vor dem Mikrophon: Ihrer kleinen Tochter Willow. Die Siebenjährige beweist dabei, dass sie ganz nach der Mama kommt. Und Pink sieht man deutlich an, wie stolz sie auf ihre Tochter ist.

P!nk, Willow Sage Hart (P!nk’s Daugther) - A Million Dreams / A Million Dreams (Reprise)

​Im Video gesteht Pink den beiden Songwritern Benj Pasek und Justin Paul ausserdem, dass sie und Willow stolz sind, den Song zu ihrem absoluten Lieblingsfilm neu einsingen zu dürfen.

Die Pink-Version des Liedes wird auf einem Album erscheinen, das lauter neue Versionen des Soundtracks zum Film mit Hugh Jackman und Michelle Williams beinhaltet. In den USA hat der Soundtrack im letzten Jahr Platin erreicht, in der Schweiz schaffte er es auf Platz vier der Charts.