Sei auch du Teil eines noch nie dagewesenen Sportevents. Am 30. und 31. Mai setzen wir gemeinsam ein Zeichen für eine positive Zukunft.

Gemeinsam aus dem Stillstand

Bist du ein aktiver Sportler, ein leidenschaftlicher Wanderer, Walker oder einfach eine aktive Familie? Super, denn alle sind herzlich willkommen! Gemeinsam und doch anders als je zuvor.

  • Die 1 Million Kilometer gilt es innert 48 Stunden gemeinsam zu schaffen.
  • Alle laufen individuell, sind aber virtuell miteinander verbunden.
  • Über eine mobile App wird die zurückgelegte Strecke aufgezeichnet.
  • Du kannst deine Freunde und Teilnehmer via Selfie an deinem Run teilhaben lassen.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Du kannst bei der Anmeldung freiwillig einen Betrag spenden. Dieser kommt der Schweizer Sporthilfe und damit den grössten Schweizer Sporthoffnungen zugute.

Wenn du dich selbst und die Schweiz bewegen möchtest, melde dich jetzt unter One Million Run an und laufe im Freien unter Einhaltung der geltenden BAG-Regeln so viele Kilometer, wie du kannst respektive willst. Jeder läuft zwar für sich, aber mit Blick auf die 1 Million Kilometer läufst du auch gemeinsam mit deinen Freunden und anderen.

Um das hochgesteckte Ziel zu erreichen, braucht es jeden einzelnen, auch dich. Egal ob laufend, walkend oder wandernd; egal ob auf dem Land, in den Städten oder in den Bergen; egal ob Europameister, Bewegungsmensch oder Gelegenheitsjoggerin.

Sei auch du dabei! Melde dich jetzt an unter One Million Run und bewege mit uns die Schweiz. Überzeuge doch auch gleich deine Freunde und deine Familie. Wir freuen uns auf dich!

Jetzt OneMillionRunner werden
facts & figures

Sponsoren
Hinter dem OneMillionRun stehen das internationale Leichtathletik-Meeting Weltklasse Zürich, der Sport-IT-Dienstleister Datasport, iRewind, Spezialist in der Produktion von personalisierten Sofortvideo und die Schweizer Sporthilfe.