Seit dem ersten «Wingardium Leviosa» von Hermine Granger wollen Harry Potter-Fans Teil des Hogwarts-Zaubers sein. Zauberstäbe, Zauberbücher, Besen – wir wollten sie alle. Doch wirklich zaubern kann man nicht. Bis jetzt: Mit dem Potter-Game kommt nun die Mutter aller Gadgets.

«Harry Potter Go»

«Harry Potter: Wizards Unite» ruft alle Hexen und Zauberer dazu auf, ihnen bei der Jagd auf magische Kreaturen zu helfen, denn die Muggel, die normalen Menschen also, sollen auf keinen Fall misstrauisch werden und die Zauberwelt entdecken.

Die Mission beginnt

Wie Pokémon Go ist auch «Wizards Unite» ein Spiel, das mit Augmented Reality funktioniert. Das heisst, die Spieler gehen auf die Strasse und finden dort die Kreaturen, die es einzufangen gilt. Wie zum Beispiel den goldene Schnatz, der Quidditchball mit silbernen Flügel.

Auf der Website wurde jetzt der erste Trailer veröffentlicht. Das Game soll 2019 zum Download verfügbar sein.

Harry Potter: Wizards Unite | Coming 2019