Zum vierten Mal in Folge hat das Schweizerische Rote Kreuz in Fiesch (VS) eine Ferienwoche für Kinder aus Flüchtlingsfamilien organisiert. Die 58 Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren leben in der Schweiz und stammen aus 14 Ländern, in denen Krieg oder eine Krise herrscht – beispielsweise Syrien oder Eritrea. In der idyllischen Umgebung können die Kinder den Alltag eine Woche lang hinter sich lassen.

Dieses Jahr konnten die Kinder sich nicht nur bei Aktivitäten wie Schwimmen, Judo, Wandern oder Basteln austoben, sondern durften auch noch ganz besondere Gäste begrüssen: Lo & Leduc.

Singen mit Lo & Leduc

Die Berner haben im letzten Jahr den Energy Music Award gewonnen, der unter dem Patronat vom Schweizerischen Roten Kreuz steht. Jedes Jahr unterstützen die Gewinner ein Projekt des Schweizerischen Roten Kreuz ihrer Wahl. Wie Lo & Leduc den Tag im Ferienlager verbracht haben, siehst du im Video.

facts & figures

Die Freiwilligen – Unterwegs mit dem SRK
Energy begleitet Menschen, die sich in den verschiedensten Bereichen beim Schweizerischen Roten Kreuz freiwillig engagieren. Ob als Rettungsschwimmer, Rettungshunde-Teams oder als Botschafter bei Auslandseinsätzen. Wir erzählen ihre Geschichten.