Bern hat ein turbulentes Wochenende hinter sich. Aber nicht nur wegen den Krawallen rund um ein besetztes Haus, auch eine Karaoke-Bar wurde von einem aussergewöhnlichen Ereignis heimgesucht. Im Zentrum der Geschehnisse: Nationalrat Erich Hess. Wie exklusives Bildmaterial, das der Energy-Redaktion zugespielt wurde, beweist, zeigte der Berner Vollblutpolitiker keine Gnade – weder mit dem dargebotenen Song, noch mit dem Publikum. Im Video nimmt er nun gleich selbst Stellung zu den Vorkommnissen in der Hauptstadt.