​Der Kino-Hit geht in die zweite Runde. Nach «Fifty Shades of Grey» kommt nun die Fortsetzung «Fifty Shades Darker» in die Kinos. 20 Orgasmen und 35 Lippenbeisser gibt es im neusten Streich der beiden Hauptfiguren Anastasia Steele (Dakota Johnson) und Christian Grey (Jamie Dornan) zu sehen. Ergänzt wird der 67-minütige Film mit dem Soundtrack «I Don’t Wanna Live Forever» von Zayn Malik und Taylor Swift. Doch was den erotischen Film noch heisser machen würde, wäre der passende Dialekt dazu. Die allerneuste Version gibt es nun bei Energy zu sehen: «Fifty Shades of Thurgau»! Sexier, heisser und noch mehr Action - der Thurgauer-Dialekt gibt dem Film das gewisse Etwas. Wie das Ganze aussieht, kannst du hier sehen. Lohs la tschädärä ;-)!

WOW Das ist das neue Cover