Stell dir vor, du bist in der Stadt unterwegs und plötzlich sitzt Emma Watson per Skype vor dir - und du kannst sie alles fragen, was du wissen möchtest. Genau das passierte den New Yorker Passanten an einem kühlen Februarmorgen.

Mit einem selbstgebastelten Stand schlenderte Derek Balsberg von «Vanity Fair» den Grand Central Terminal in New York City entlang und pries Emmas Ratschläge wie auf einem Jahrmarkt an.

Emma glänzt nicht nur durch ihre zahlreichen Filmrollen, sondern auch durch ihr Engagement als Feministin - und gilt als eine der bodenständigsten jungen Schauspielerinnen Hollywoods. Denn anders als andere Stars nutzt Emma ihre Bekanntheit, um auf Themen wie Gleichstellung von Mann und Frau oder nachhaltige Mode aufmerksam zu machen. Wer würde also nicht gerne einen Ratschlag von der 26-Jährigen erhalten?

Schau dir das herzerwärmende Video an und lass dir von ihrem Charme den Tag versüssen.

Übrigens: Natürlich spendete Emma die Einnahmen, die mit dem Video gemacht wurden. Wir hätten auch nichts anderes von ihr erwartet.

Emma Watson Gives Strangers Advice for $2 at Grand Central | Vanity Fair