Oft fällt es schwer, sich abwechslungsreich zu ernähren. Entweder reicht die Zeit oder das Budget nicht. Im Home Office, dass nun für die meisten vorübergehend Alltag ist, kommt noch eine Mahlzeit dazu, die man selbst zubereiten muss. Und jeden Tag Nudeln zu essen ist spätestens seit gestern langweilig.

Starkoch René Schudel gibt dir hier deshalb etwas Inspiration für deine «Quarantäne-Küche»:

BLT-Sandwich

(=Bacon, Lettuce, Tomato)

Für 4 Personen

Du brauchst für die Sauce:

  • 1 Schalotte sehr fein gewürfelt
  • 4 Esslöffel Mayonnaise
  • 1/2 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Spritzer Weissweinessig
  • Salz

Alles in einer Schüssel zusammenmischen.

Du brauchst für das Sandwich:

  • 2 Scheiben Tomaten (mit Salz, Pfeffer & Zucker marinieren)
  • 4 Blätter Eisberg-, Lattich-, oder Kopfsalat
  • 150 Gramm knusprig gebratener Speck
  • 8 Scheiben Toastbrot (getoastet)

Alles zusammen bauen und geniessen.

Express Baked Beans

4-6 Portionen

Du brauchst:

  • 1 Dose Kidneybohnen ca 425 g (in Sieb abgetropft)
  • 1 rote Paprika, entkernt & gewürfelt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 4 Esslöffel Ketchup
  • 4 Esslöffel BBQ-Sauce
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1-2 Teelöffel Essig (Balsamico)

Paprika mit Öl und Tomatenmark gut anrösten. Die Bohnen dazu geben und danach die restlichen Zutaten bis auf den Essig und das Salz beifügen. Aufkochen lassen und mit den restlichen Zutaten abschmecken.

René Schudel ist Fernsehkoch und Kochbuchautor. Der Sternekoch moderiert seit 2013 im Schweizer Fernsehen die von ihm konzipierte und produzierte Kochsendung Flavorites.

Alle weiteren Rezepte hörst du schon bald bei Energy Downtown und sind danach hier zu finden.