Die grauen Tage sind gezählt und passend zum sonnigen Wetter haben wir den perfekten Sommerjob für dich: Energy sucht eine Bademeisterin oder einen Bademeister für den Sommer 2021.

Im vergangenen Jahr lief bei vielen fast nichts nach Plan, auch in der Arbeitswelt nicht. Nutze diese Chance und erfülle dir einen einmaligen Lebenstraum: Eine Saison lang täglich an der Sonne. Noch nie hatten wir Sonnenschein und positive Vibes mehr nötig!

Bewirb dich jetzt

Als Badangestellte oder Badangestellter im Sommerbad leistest du einen befristeten, saisonalen Einsatz in einem See-, Fluss-, oder Beckenbad der Stadt Zürich. Die Sommersaison dauert jeweils von April bis Oktober, wobei die Einsätze hauptsächlich zwischen Juni und August stattfinden.

Als praxisorientierte Allrounder bist du verantwortlich für die Sicherheit der Badegäste, sowie den reibungslosen Ablauf im Bad. Neben der Aufsicht über den Badebetrieb gehören Rettungs- und Sanitätsdienst, Kassendienst, Überwachung der technischen Anlagen und Hygiene und Reinigungsarbeiten zu den Hauptaufgaben.

Du hast Bock? Dann bewirb dich jetzt per Mail an bademeister@energy.ch!

Anforderungen

Als Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner für Probleme unterschiedlicher Art überzeugst du mit einem souveränen Auftreten, Belastbarkeit und Fingerspitzengefühl, wenn es um spezifische Interessen von Gästen geht. Deine Freude am Umgang mit unseren grossen und kleinen Badegästen sowie eine aufgestellte, teamfähige und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit rundet dein Profil ab. Neben guten Deutschkenntnissen bringst du die zeitliche Flexibilität mit, an Abenden und Wochenenden zu arbeiten. Je nach Wetter können die Arbeitszeiten stark variieren.

Leistungsnachweise

Du benötigst ein gültiges Rettungsbrevet, welches nicht älter als zwei Jahre ist. Nachweise können bei der IGBA oder SLRG absolviert werden. Als Aushilfe benötigst du mindestens das SLRG Brevet Plus Pool und BLS-AED. Das BLS-Brevet kann bei den Samaritern Zürich, dem Roten Kreuz oder der SLRG absolviert werden. Höhere Leistungsnachweise wie das igba PRO oder SLRG Pro Pool werden natürlich auch akzeptiert.