Die Feiertage sind endlich vorbei und damit auch der ganze Geschenke-, Familien- und allgemeine Weihnachtsstress. Neues Jahr, neues Glück und so. Falls einer deiner Vorsätze für 2017 lauten sollte, endlich entspannter zu werden, dann haben wir den Weg für dein Ziel. Denn die britische Band Marconi Union hat laut einer wissenschaftlichen Studie den beruhigendsten Song der Welt geschrieben. Das Trio hat für den acht Minuten Track «Weightless» mit Klang-Therapeuten zusammengearbeitet, um ein optimales Entspannungserlebnis zu schaffen. Herausgekommen ist ein synthetischer Elektro-Sound, der Puls und Blutdruck senkt und die Produktion des Stresshormons Cortisol reduziert - und uns damit entspannter macht.

Wissenschaftler des Forschungsinstituts Mindlab International haben das Ganze an 40 Frauen getestet. Ihnen wurden zunächst einige Aufgaben gestellt, die sie in begrenzter Zeit lösen mussten, um Stress aufzubauen. Dann wurden ihnen verschiedene Songs vorgespielt und dabei ihr Puls und Blutdruck, ihre Atmung und Hirnaktivität beobachtet. «Weightless» war dabei effektiver als alle anderen getesteten Lieder, milderte innere Unruhe und Ängste messbar um 65 Prozent und machte einige Testpersonen sogar schon nach wenigen Sekunden schläfrig.

Der Aufbau und der Sound des Songs sind dafür gleichermassen verantwortlich: Der Beat wird im Verlauf des Liedes langsamer. Der Puls passt sich dem nach ungefähr fünf Minuten an und wird damit ebenfalls langsamer. Damit sinkt auch der Blutdruck. Und die Melodie wiederholt sich, im Gegensatz zu den üblichen Popsongs, nicht. Das Gehirn versucht also nicht die ganze Zeit vorherzusehen, was als nächstes passiert und kann irgendwann komplett abschalten. Und die tiefen gesummten Töne, die an buddhistische Gesänge erinnern, tragen ebenfalls zum relaxenden Einfluss bei.

Für alle, die jetzt mal so richtig entspannen wollen, gibt’s hier das Video zu «Weightless». Aber eins sei noch gesagt: Den Song sollte man besser nicht beim Autofahren hören - das könnte böse enden.

Marconi Union - Weightless (Official Video)