​Rentenwiese in Zürich an einem wunderschönen und heissen Sommertag: Da ist Energy Moderatorin Nadia direkt in Badelaune. Bevor sie aber endlich ins Wasser hüpfen kann, braucht sie jemanden, der kurz auf ihre Wertsachen aufpasst. Von jetzt an läuft unsere versteckte Kamera. Nadia fragt einen Sonnenanbeter, ob er kurz diesen Job übernehmen könnte. Natürlich gibt’s ein freundliches Ja und für den freundlichen jungen Mann eine saftige Überraschung. Denn was Nadia unter Wertsachen versteht, ist doch etwas speziell ...

Der Wickelfisch erobert Zürcher Gewässer

Der Zürichsee und die Limmat laden den ganzen Sommer über zum Baden ein. Und auch die Gewässer ausserhalb der Stadt sind nicht ohne. Damit die Kleider beim Schwimmen, Plantschen oder sich im Fluss treiben lassen trocken bleiben, verstauen jetzt Zürcherinnen und Zürcher alles im sogenannten Wickelfisch. Den wasserdichten Schwimmsack gibt es in unterschiedlichen Farben und Grössen. Die Handhabung ist simpel: Einfach 7-mal wickeln, zuschnappen und losschwimmen.

Der Wickelfisch - Rheinschwimmen in Basel
Alle Infos zum lässigsten Fisch der Schweiz gibt es hier

Sichere dir das neuste Trend-Gadget und gewinne einen von 10 Wickelfischen. Einfach das Formular unten ausfüllen und hoffen.

Deine Anmeldung wurde erfolgreich erfasst, vielen Dank.
{{errors.first('gender')}}
{{ errors.first('fname')}}
{{ errors.first('lname') }}
{{errors.first('email')}}
Die Handynummer wird verwendet, um dich zu kontaktieren. Stelle sicher, dass die Nummer korrekt ist.
{{errors.first('birthday')}}
{{errors.first('address')}}
{{errors.first('zip')}}
{{errors.first('city')}}
{{errors.first('country')}}
{{errors.first('energy-form-accept_terms')}}
Löse das Captcha, um das Formular abzuschicken.