​Anne Hathaway gehört inzwischen auf jeden Roten Teppich Hollywoods. Bekannt wurde sie als Mia Thermopolis in «Plötzlich Prinzessin». Die moderne «Aschenputtel»-Geschichte begeisterte 2001 Millionen von Kinogängern und auch die Fortsetzung war drei Jahre später ein voller Erfolg. Jetzt soll es bald noch einen dritten Teil geben.

Anne Hathaway wurde kürzlich in einer US-Show gefragt, wie es um einen dritten Teil von «Plötzlich Prinzessin» steht und machte eine unerwartetes Geständnis: Es gibt bereits ein Drehbuch und sowohl sie selbst als auch Julie Andrews, die in den ersten beiden Teilen Mias Grossmutter spielte und die Produzentin der vorherigen Filme wollen alle einen dritten Teil drehen. «Wir wollen den Film wirklich machen, aber nur, wenn er perfekt wird. Wir lieben die Filme genau so sehr wie die Fans und wollen nichts machen, bevor wirklich alles ready ist. Aber wir arbeiten daran», verriet die 36-Jährige.

Anne Hathaway Dishes On A ‘Princess Diaries 3’ | WWHL

Fans dürfen sich also höchstwahrscheinlich auf ein Wiedersehen mit Prinzessin Mia freuen. Oder wer weiss – vielleicht inzwischen sogar Königin Mia…