Die Veranstaltung findet vom 12. bis 16. Oktober 2021 in der Eventhalle CUBE statt, und zwar unter Einhaltung der geltenden Massnahmen und Sicherheitsvorschriften.

Während des Festivals kannst du mehr als 100 Weine aus verschiedenen Regionen der Schweiz sowie aus den bekanntesten Regionen Europas und Südamerikas verkosten.

Das Zurich Wine Festival wurde von Mariyam Seguías und Luiis Franceschi, einem weinbegeisterten Ehepaar, gegründet.

Das junge Paar hat schon viele Festivals und Messen auf der ganzen Welt besucht und war auf der Suche nach etwas innovativem und bereicherndem. Da es keine Angebote gab, die ihren Erwartungen entsprachen, beschlossen sie, ihr eigenes Festival zu gründen, um einzigartige und unvergessliche Weinerlebnisse zu bieten, die sich nicht nur an den Verbraucher, sondern auch an die Branche richten, um deren Wachstum zu fördern.

Bist auch du ein Weinliebhaberin oder Weinliebhaber, dann darfst du diesen innovativen Event nicht verpassen!

Veranstaltungsort: CUBE I Albisriederstrasse 245 I 8047 Zürich

Öffnungszeiten:

  • Dienstag, 17.00 bis 20.00 Uhr (für B2B Gäste und VIP’s)
  • Mittwoch, bis Freitag 16.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag, 11.00 bis 20.00 Uhr / Samstag Apero, Awards & Party 20.00 bis 4.00 Uhr

Herausforderungen und Ziele

So kam es, dass im Oktober 2020 die erste Ausgabe des Zürcher Weinfestivals stattfand, an dem 10 kleine Händler und Produzenten teilnahmen. Ihr Plan ist es, exponentiell zu wachsen, bis sie ihr Ziel erreicht haben: Zürich zu einer der bekanntesten Wein-Drehscheiben der Welt zu machen.

Keine altmodische Weinausstellung

Neben der eigentlichen Weinausstellung bietet das Festival Gourmet- und Streetfood, um das Weinerlebnis zu bereichern, Masterclasses, um von den Experten zu lernen, einzigartige Veranstaltungen und eine gemütliche Business-Lounge, die sich perfekt zum Networking eignet. Die Besucher können auch für ihren Lieblingswein abstimmen, um den besten Wein des Festivals zu küren. Die Preisverleihung findet am Samstag 16. Oktober, statt, gefolgt von einer Weinparty, mit der die Veranstaltung einen krönenden Abschluss findet.

Technologische Innovation

Die Teilnehmer haben Zugang zu einer mobilen App, auf der sie Informationen über alle ausgestellten Weine finden. Diese Anwendung ermöglicht es den Teilnehmern, die Weine zu begutachten und Verkostungsnotizen zu schreiben, ohne Papier zu verschwenden, wie es bei herkömmlichen Weinverkostungen der Fall ist. Auf diese Weise können die Aussteller auch die Meinung der Gesellschaft über ihre Produkte erfahren und so ihr Angebot verbessern.

B2B-Plattform für das Wachstum der Branche

Das Festival bietet den Mitgliedern der Branche eine Vielzahl von Möglichkeiten, miteinander in Kontakt zu treten. Eine der bekanntesten ist die Festival-App, auf der B2B-Kunden über eine Messaging-Plattform interagieren können.

Gewinne jetzt zwei Eintritte für dieses einzigartige Weinerlebnis!

Melde dich noch heute mit untenstehenden Link an.

Das Zurich Wine Festival und Energy wünschen dir viel Glück!

Deine Anmeldung wurde erfolgreich erfasst, vielen Dank.
{{errors.first('gender')}}
{{ errors.first('fname')}}
{{ errors.first('lname') }}
{{errors.first('email')}}
Die Handynummer wird verwendet, um dich zu kontaktieren. Stelle sicher, dass die Nummer korrekt ist.
{{errors.first('birthday')}}
{{errors.first('address')}}
{{errors.first('zip')}}
{{errors.first('city')}}
{{errors.first('country')}}
{{errors.first('energy-form-accept_terms')}}
Löse das Captcha, um das Formular abzuschicken.