Höre jetzt Oder wähle einen der 35 Channels aus.
St. Gallen im Sternenfieber
13.11.2022 / Cool Stuff

St. Gallen im Sternenfieber

In der Adventszeit verwandelt sich die Stadt St. Gallen wieder zur Sternenstadt

St. Gallen erstrahlt im Sternenmeer. Mit einer feierlichen Vernissage, geschmückt von 700 leuchtenden und schwebenden, überdimensionalen Sternen, starten wir zusammen mit dir in die Adventszeit. Dazu gibt es natürlich einen romantischen Weihnachtsmarkt.

Der «AllerStern» leuchtet

Der «Allerstern», die Kurzform von «St. Galler Stern», ist das Basiselement der Weihnachtsbeleuchtung für die Stadt St. Gallen. Er ist Symbol für Weihnachten und zugleich ein modernes Wahrzeichen für die Stadt. Die Verbindung zwischen Stern und Stadt wird durch die Strahlen deutlich: Jeder der vierzehn Strahlen steht für eines der vierzehn Stadtquartiere. «AllerStern» vereint sie symbolisch zu einem Ganzen und steht für eine gemeinsame, positive Ausstrahlung.

Komm also vorbei am Donnerstag, 24. November. Dann findet um 19 Uhr in der Marktgasse, St. Gallen wieder die feierliche Sternenvernissage mit einer Ansprache von Stadtpräsidentin Maria Papa und der Band «Gion Stump and the lighthouse project» statt.

Und Achtung, fertig Glühwein. Auch vom 24. November bis und mit am 24. Dezember herrscht auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt rege Betriebsamkeit. Es gibt jedoch nicht nur Glühwein, sondern auch Einkaufsmöglichkeiten. Diverse Händler und AusstellerInnen bieten in diesem Jahr im Bereich Waaghaus – Bohl – Marktplatz ihre Waren an und natürlich bieten sich auch attraktive Einkaufsmöglichkeiten in den Läden der Innenstadt.

LG Astrid


Die Standortförderung der Stadt St. Gallen und Energy freuen sich auf dich!



Weitere Artikel