Höre jetzt Oder wähle einen der 34 Channels aus.
Nius-Tefau interviewt eine Frau, welche im ÖV nicht asozial war
17.08.2022 / Sponsored

Nius-Tefau interviewt eine Frau, welche im ÖV nicht asozial war

«BE A HENRY!» - Nimm sie dir zum Vorbild und engagiere dich sozial!

Nius-Tefau konnte nach mühsamer Recherchearbeit tatsächlich eine Frau ausfindig machen, welche sich im ÖV nicht nur rücksichtsvoll verhalten hat sondern dabei auch noch freundlich war. Weshalb sie so sozial war, erfahrt ihr im folgenden Beitrag:

Nimm dir ein Vorbild an Frau Nadia G. und sei ein Henry! Hilf mit, dass soziales Verhalten in unserer Gesellschaft keine Seltenheit mehr bleibt! Jeder kann täglich dazu beitragen und das Schweizerische Rote Kreuz zeigt dir wie!

«BE A HENRY!»

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) ist die älteste und grösste humanitäre Organisation der Schweiz. Sein Gründer Henry Dunant ist zwar längst nicht mehr unter uns – mit der «BE A HENRY!» Kampagne möchte ihn das SRK als Vorbild wieder aufleben lassen. Denn ein bisschen wie Henry zu sein ist ganz einfach.

Unter dem Motto «BE A HENRY!» fordert die Kampagne euch dazu auf, anderen Gutes zu tun.

Das SRK bietet nämlich zahlreiche Möglichkeiten dazu, beispielsweise in Rettungsschwimmkursen, Nothilfekursen oder mit sozialen Engagements in Altersheimen
und Asylzentren.